Web Page Generator
ranking suchmaschinen - SERP Tool

SERP Tool - Ranking Suchmaschinen




Beschreibung

Das Programm ermittelt für jedes erfasste Stichwort / Keyword die aktuelle Position in der wichtigsten Suchmaschine - das Ranking in der Suchmaschine. Frühere Positionen können in einer Tabelle eingesehen oder als Grafik angezeigt werden.
Für jedes Stichwort kann die Anzahl der Anfrage für dieses Keyword hinterlegt werden und die Suchtiefe bestimmt werden. Eine Suchtiefe von 1000 Ergebnissen im Suchergebnis kann eingestellt werden, jedoch ist dies eigentlich nicht sinnvoll. Für die meisten Stichwörter ist eine Suchtiefe von 200 Positionen ausreichend.
Das Tool emuliert menschliches Verhalten und wartet vor jeder weiteren Abfrage bei der Suchmaschine zwischen 5 und 15 Sekunden bevor ein weiteres Suchergebnis angefragt wird. Bei jeder Anfrage werden 100 Positionen auf einmal ausgelesen, dies ist wesentlich schneller und belastet die Suchmaschine weniger.

Ranking Suchmaschinen
Wieso ist das "Ranking Suchmaschinen" wichtig?
Ein Web Projekt lebt von seinen Besuchern und bei sehr vielen Projekten im Internet sind die Suchmaschinen eine wichtige Quelle für Besucher. Sobald ein Stichwort im Sucherbebnis unter den ersten 10 vorhanden ist, werden auch Besucher kommen. Je besser das Ranking ist, desto mehr Besucher werden die Webseiten finden und besuchen.


Download und Installation

Für dieses Tool ist keine Installation notwendig. Entpacken Sie das Zip-File und Starten Sie das Programm SearchEnginePosition.exe. Die Einstellung der Domain, Voreinstellung Suchtiefe und Land können Sie in der Datei SearchEnginePosition.Ini vornehmen.

SERP Tool downloaden


Screenshots

Daten zu einem Keyword erfassen, Suchtiefe bestimmen.
Erfassungsmaske für die Daten zu jedem Stichwort.

Screen SERP Tool - Anzeige der Grafik zu einem Keyword
Grafik der Positionen im Suchergebnis.

Ranking Suchmaschinen - Tabelle mit den Daten zu den Keywords
Tabelle mit den Daten zu dem Stichwort.

Screen SERP Tool - Druckvorschau mit den Ergebnissen
Druckvorschau mit den Ergebnissen über alle Stichwörter.



Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html