Web Page Generator
Web Page Generator - Programm Übersicht

Programm Übersicht




Bevor wir nun die ersten Seiten im Programm ändern, ein paar Hinweise zur Programmoberfläche.



1 - Liste der angelegten Webseiten

Auf der Linken Seite im Programmfenster sehen Sie die bisher angelegten Webseiten. Sie können eine Webseite mit den Cursortasten oder mit der Maus markieren.
In der ersten Spalte sieht man die Nummer vom Menü-Set oder Seite. Die Seite 001 ist die Seite, die Sie beim Betreten der Webseite sehen werden.
Die zweite Spalte zeigt die Sortierung an. Sie können so sehr einfach bestimmen, in welcher Reihenfolge die einzelen Punkte im Menü angezeigtt werden sollen. Werden gleiche Nummern für die Sortierung vergeben, sortiert das Programm die Punkte im Menü alphabetisch nach dem Seiten Namen.
Markieren Sie nun bitte den Punkt: Mein Punkt 1

2 - Dateiname und Seitenname

Oben auf der rechten Seite wird der Name des Menü-Punktes eingegeben bzw. angezeigt.
Der Pfad dieser Webseite, auf der die erstellte Datei später gespeichert wird. Sie sollten nur für Untermenüs Verzeichnisse erfassen. Aktuell benötigen wir keinen Pfad.
Der Dateiname ist aktuell mit punkt1.html belegt. unter diesen Dateinamen wird die Datei gespeichert, auf Ihren Computer und auch auf dem Webserver. Viele Webserver unterscheiden die Klein- und Grossschreibung bei Verzeichnissen und Dateinamen. Es ist sinnvoll, alle Pfad- und Dateinamen klein zu schreiben.

3- Zuordnung und Verhalten

Über die Zuordnung wird festgelegt, zu welcher Seitenzusammenstellung dieser Eintrag gehören soll (Menü-Set) und wo im Menü dieser Eintrag aufgelistet werden soll (Sortierung).
Menü Eintrag und Verhalten wird die Art des Eintrags festgelegt. Handelt es sich um eine Überschrift im Menü, dann stellt man 1 - Menü Eintrag und 2 - Keine Seite erstellen und im Menü eintragen ein.
Für eine Webseite würde man 2 - Menü Punkt und 1- Seite erstellen und im Menü eintragen festlegen. Weitere Kombinationen sind möglich und sinnvoll, für den Moment sollen uns diese beiden Einstellungen - als Beispiel - genügen.

4 - Seitenkennzeichen

In diesem Bereich kann der Titel, der in den Web Brausern angezeigt wird, festgelegt werden. Die Kurzbeschreibung und Keywörter sind Informationen für Suchmaschinen.

5 - Anlegen und löschen von Einträgen.

Mit diesen beiden Buttons können Sie neue Einträge zufügen oder löschen.

6 - Filtern / suchen von Daten

Sie können in diesem Bereich nach Einträgen suchen, geben Sie hierfür ein paar Buchstaben des gesuchten Begriffs ein. Das Programm filtert alle Daten direkt mit jedem Tastendruck und zeigt die - noch passenden - Daten an.

7 - Änderung speichern oder Verwerfen

Alle Änderungen werden nicht direkt gespeichert. Sie können eine Änderung jederzeit verwerfen / abbrechen und das Programm macht diese Änderugn rückgangig. Falls Sie eine Änderung speichern wollen, so drücken Sie bitte mit der Maus auf speichern.




Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html