Web Page Generator
Laufschrift - HTML Tutorial - Kurs für Einsteiger.

HTML Tutorial: Laufschrift




Mit einer HTML Laufschrift, die horizontal über den Bildschirm scrollt, können Sie Ihre Besucher auf wichtige Dinge, wie z.B. News oder Updates aufmerksam machen. Diese Laufschrift lässt sich mit einigen Attributen vielfältig anpassen.
Leider ist der HTML-Tag Microsoft-spezifisch (ab Internet Explorer 2.0) und funktioniert nicht mit dem Netscape Navigator.

Laufschrift definieren

Einen Lauftext können Sie mit dem
"<marquee> </marquee>"
Tag erzeugen. Alles was zwischen dem Anfangs- und Endtag steht wird nun von rechts nach links gescrollt.

Beispiel:
<marquee>Ihr Text</marquee> Ihr Text

Scrollgeschwindigkeit

Es gibt zwei Attribute, die die Scrollgeschwindigkeit beeinflussen:
scrollamount="" bestimmt die Pixelanzahl zwischen den Scrollzuständen.
scrolldelay="" legt die Verzögerung zwischen zwei Scrollzuständen fest (in Millisekunden).
Beispiel:
<marquee scrollamount="75" scrolldelay="10">Ihr Text</marquee> Ihr Text - scrollamount="75" scrolldelay="10"

Scrollrichtung

Auch die Scrollrichtung können Sie mit dem Attribut direction="right" umkehren.
Um den Text hin und her wechseln zu lassen, müssen Sie folgendes Attribut verwenden: behavior="alternate"

Beispiel:
<marquee direction="right">Ihr Text</marquee> Ihr Text - direction="right"
<marquee behavior="alternate">Ihr Text</marquee> Ihr Text - behavior="alternate"

Hintergrundfarbe

Sie können durch Angabe des Attributes bgcolor="" einen farbigen Hintergrund für die Laufschrift definieren.

Beispiel:
<marquee bgcolor=#FFFF00>Ihr Text</marquee> Ihr Text
Achten Sie darauf, dass die Schriftfarbe des Scrolltextes sich deutlich von der Farbe des Hintergrundes unterscheidet. Notieren Sie sonst vor dem
<marquee> </marquee>-Tag einen <font color=""> </font>-Tag, um die Schriftfarbe zu ändern.